Ein Foto der Schneckenmühle

Aktuelles

Ferienlager-Plätze zu verschenken!

Guckt noch einmal hin und seht, dass es stimmt:   Dank einer großzügigen Be...

mehr...

Sozialpädagoge/Erzieher gesucht

Der Kinderdorf Schneckenmühle e.V. ist ein ehrenamtlich arbeitender Verein und ...

mehr...

Gesucht: Bundesfreiwilligendienstleistende mit Fahrerlaubnis

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, voraussichtlich 1.6. oder 1.7. für ...

mehr...

25 Jahre Schnecke

Vom 20. bis 22. Mai 2016 wird in Schneckenmühle richtig gefeiert. Vor 25 Jahren...

mehr...

Startseite

Das sind Ferien...

Was ist der Kinderdorf Schneckenmühle e.V.?
Für den Spaß und nicht für viel Geld veranstalten wir seit Mai 1991 in allen Schulferien Ferienfreizeiten. Wir nennen das "Ferienlager". Wir und viele junge Leute zwischen 7 und 14 Jahren sind dabei. Manchmal sind auch Jugendliche bis 16 unsere Gäste.
Wenn ihr nicht bis zu den nächsten Ferien warten wollt, dann kommt einfach zu einem unserer Ferienlager "light" - auch zum Testen gut geeignet.
Unser Verein ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) und Mitglied im Jugendring des Landkreises.
Wir haben auch noch einige andere Partner & Förderer, die uns unterstützen, wo sie nur können und nicht nur deshalb einen Klick Wert sind.

... und Klassenfahrten

Außerhalb der Ferien betreuen wir in unserem Stammobjekt Schneckenmühle auch Klassen- und Gruppenfahrten. Hierfür haben wir viele tolle Angebote - für 24,75 € pro Übernachtung inklusive Vollverpflegung, Betreuung vor Ort, Hilfe bei der Organisation von Ausflügen - letzteres ohne Aufschlag zum Selbstkostenpreis. Weniger Stress geht bei Klassenfahrten nicht! (Bucht ruhig weiter im Voraus, wir sind mittlerweile mehr als ein Geheimtipp. Freie Zeiträume gibt es aber meist auch kurzfristig noch.)

Die Schneckenmühle von der Brücke aus gesehen.

Worum geht's?

Uns geht es um richtig gute Ferienlager! Neben den Ferienlagerklassikern wie Disco, Lagerfeuer, Nachtwanderung und Neptunfest machen wir Ausflüge in die Umgebung, gehen Baden, toben mit oder ohne Sport herum oder faulenzen einfach nur.
Unsere Gäste haben bei uns richtig Spaß! Die meisten kommen immer wieder und bringen ihre Freunde mit. Wenn ihr tolle Ideen habt, die ihr umsetzen möchtet, finden wir dafür sicherlich Zeit. Es wäre doch gelacht, wenn wir nicht zusammen eine oder zwei Wochen herumkriegen - und das Ganze ohne Druck, Langeweile, endlos Fernsehen, ständig shoppen oder Gewalt.
Wir versuchen gemeinsam mit euch zu zeigen, dass wir alle mit Freundlichkeit und Toleranz, Abenteuerlust und Kreativität zusammen leben und uns erholen können. Im Alltag gibt's schließlich schon genug Streß. Gemeinsam entspannte Ferien zu erleben, egal ob jemand so wie Du oder anders ist, steht bei uns im Vordergrund.

spielende Kinder im Bungalowdorf

Wer macht das?

Unsere Betreuenden sind eine Mischung aus erfahrenen und neuen Betreuerinnen und Betreuern. Wir sind Menschen ab 18 Jahren, die mit Spaß und Verständnis gemeinsam mit euch etwas erleben wollen. Ihr werdet feststellen, dass von den Helfenden in der Küche bis zur Lagerleitung alle voll bei der Sache sind - denn wir machen Ferienlager, damit ihr Spaß habt.
Die Leitung der einzelnen Ferienfreizeiten übernehmen ausschließlich langjährig erfahrene Betreuerinnen und Betreuer. Alle Gruppenleitende werden in regelmässigen Schulungen umfassend auf ihren Einsatz vorbereitet. Bestandteile dieser Schulungen sind pädagogische und rechtliche Grundlagen, Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie Methoden zur sinnvollen Gestaltung von Ferienlagern.

Betreuer auf einer Wanderung zum Helferdankfest

Noch Fragen?

Dann einfach eine Mail schreiben oder unser Kontaktformular ausfüllen. Wir antworten gerne.